I’m an independent communication designer, creating visual expressions including graphic design, art and creative direction, editorial and digital design.

Digital mit der Zeit

Das fehlen physischer Grenzen ist eines der besten Dinge an digitalen Designs. Sie können unendlich scrollen und jederzeit vergrößert oder verkleinert werden. Trotz, oder gerade aufgrund der vielen Möglichkeiten, sind grundlegende Designprinzipien zu berücksichtigen, denn digitales Design muss barrierefrei und auf verschiedene Bildschirmgrößen vorbereitet sein.

→ Digital Branding
Konsistentes Erscheinungsbild auf allen digitalen Berührungspunkten. 

Digital Branding erzählt die Brandstory und kommuniziert die Unternehmens- oder Markenwerte auf allen digitalen Berührungspunkte ansprechend und konsistent – beginnend beim responsiven oder animierten Logo, über Anzeigen in sozialen Netzwerken, dem Design der Website sowie Newsletter, bis hin zu animierten Illustrationen. 

→ Corporate Website
Sollte fixer Bestandteil jeder Kommunikationsstrategie sein.

Ob als rein informative Darstellung geschäftlicher Art, verkaufsbezogene Webpräsenz mit Online-Shop, oder themenbezogenen Webangeboten, die dazu dienen, über einen Inhalt umfassend zu informieren, zunehmend ist die Website der erste Kontaktpunkt. Und wie beim ersten Eindruck aus der “realen” Welt gibt es auch hier Erfolgsfaktoren: Ausstrahlung, Professionalität, die Art und Weise wie wir sprechen, wieviel und vor allem was wir sagen.

Case Studies

Namene Solar
Koa Switzerland
Atelier Ilex

Services

Brand Identity
Corporate Design
Kommunikation
Kampagne
Editorial Design

Web Design
Signage Design

Clients

Koa Switzerland
Atelier Ilex 
Thomas Schelling
Namene Solar
Universität Agder

Mitglied der Wirtschaftskammer Vorarlberg, Fachgruppe für Werbung und Marktkommunikation

Datenschutz